Pikante Frühstücksmuffins

Pikante Frühstücksmuffins

Es muss nicht immer süß sein! 😉 Die Muffins haben wenig Kohlenhydrate und sind somit ein gesunder Snack. Egal ob zum Frühstück oder Abendessen, sie sind schnell zubereitet und schmecken einfach immer. 

DSC02817

Nach meinem Sommerurlaub wird es für mich höchste Zeit mal wieder kürzer zu treten, was mir nicht gerade leicht fällt da ich noch so einiges für die kommende Prüfung üben muss. Also keine Angst es gibt jetzt nicht nur noch gesunde Rezepte auf meinem Blog. 😀


Das Rezept

Zutatenliste für 12 Muffins

  • 12 Eier
  • 1 Paprika
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 100 g Cherrytomaten
  • 50 g geriebener Pizzakäse
  • evtl. 50 g Bacon
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

  1. Als erstes die Muffinform fetten und den Ofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

  2. Das Gemüse waschen und klein schneiden.

  3. Wer möchte kann dann die Formen mit etwas Bacon auslegen.IMG_0462
  4. Den Käse zusammen mit dem Gemüse in der Form verteilen.

    IMG_0464

  5. Dann die Eier mit Salz und Pfeffer verquirlen.
    Dies wird dann über die Gemüse-Käse-Mischung gegossen.

    IMG_0465

  6. Für ca. 15 – 20 Minuten im vorgeheizten Ofen backen.

    DSC02827
    DSC02812

Guten Appetit!

Frühstücksmuffins Rezept

Rezept als Download



Liebe Grüße,

 

2016-25-12-18-12-22

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s