Irischer Wiskey Kranz & Eindrücke von der grünen Insel

Wiskey Kranz

Hey ich bin wieder zurück in meiner Küche nach einem traumhaften Kurzurlaub. Travelblogger werde ich jetzt nicht aber ich möchte euch trotzdem ein paar Bilder unseres Irlandtrips zeigen. Hauptsächlich waren wir in Nordirland unterwegs und sind die Nord-Ost-Küste entlang gefahren, haben Belfast besichtigt und sind viel gewandert. Die Besichtigung von Dublin, Fisch & Chips und dazu ein Guinness waren aber natürlich auch drin. Während des Roadtrips haben wir an der Nordküste einen kurzen Zwischenstop in dem kleinen Ort Bushmills gemacht und uns die Brauerei angesehen. Dort kommt der gute irische Wiskey „Bushmills“ her. Pur und ohne Eiswürfel, so trinkt man Wiskey richtig, haben wir von den „Einheimischen“ gelernt. Und was soll ich sagen, selbst mir hat das geschmeckt. Zuhause angekommen haben wir uns direkt den importierten Wiskey gekauft. Ein kleiner Schluck wandert, wie soll es anders sein in einen selbstgebackenen Kuchen. In meinen irischen Wiskey Kranz.

DSC04838
Foto 10.10.18, 13 40 56

Weiterlesen

Fruchtige Joghurt-Vanille Tartlets

Tartlets

 

Unzählige dieser Tartletrezepte gibt es im Internet zu finden. Ich wollte etwas einfaches aber dennoch hübsches für das kleine Buffet auf meiner Gartenparty. Diese Joghurt Tartlets mit den gemischten Früchten sind mir sofort ins Auge gesprungen, deshalb entschied ich mich dafür. Die leichte Vanillenote mit den säuerlichen Früchten und den cremigem Joghurt passen perfekt zusammen.

Zusätzlich habe ich mich bei diesem Rezept zum ersten mal an einem Stop Motion Film versucht und das Rezept von Anfang bis Ende abfotografiert. Es hat sehr viel Spaß gemacht, vor allem das Zusammenschneiden und mit zusätzlichen Tönen zu hinterlegen. Klar, es lässt sich noch jede Menge verbessern aber schaut es euch doch selbst an.

 

 

Weiterlesen

Brownies – schokoladig & saftig

Brownies

Hey ihr Lieben!
Gestern habe ich für eine Hochzeit mal wieder ein riesiges Erdbeerherz gebacken.
Ich konnte noch ein paar schöne Erdbeeren ergattern. Die Saison ist ja jetzt leider langsam zuende.

Dazu sollte es Brownies geben. Als Kontrast zu der fruchtigen Torte, passen die schokoladigen Brownies super dazu. Das Rezept möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten. 

IMG_E7580

Weiterlesen

Mini Apple Pies – Amerikanischer Art

Mini Apple Pies

In Omas Garten gibt es schon die ersten Äpfel. Daraus musste ich selbstverständlich direkt etwas zaubern. Ich habe schon des Öfteren in verschiedenen sozialen Medien diese aufwendigen Mürbeteigkunstwerke gesehen und wollte sie schon länger mal ausprobieren. Also direkt an den Ofen und losgebacken!
An diesen hübschen Apple Pies kann man sehen, das es nicht immer eine aufwendige Torte mit Fondant oder ähnlichen künstlichen Zutaten sein muss. Diese einfachen Muster aus Mürbeteig machen schon was her und dazu schmecken sie auch noch hervorragend. Riecht ihr auch schon den Duft von warmen Apfelkuchen? Mhh lecker! 😉

IMG_7141

Weiterlesen

Apfelkuchen – Leckeres Blitzrezept

Apfelkuchen
Hey ihr Lieben ❤
Heute habe ich mal wieder ein leckeres Rezept für euch. Dieses Blitzrezept wurde uns in der Fortbildung vorgestellt. Euch möchte ich es natürlich nicht vorenthalten. Das Rezept eignet sich super für einen kurzfristig angekündigten Sonntagsbesuch zum Kaffee. Hierfür werden auch nur wenig Zutaten benötigt.

Weiterlesen

Pflaumen im Quark-Öl Teig

Pflaumenkuchen

Dieses Jahr noch keinen Pflaumenkuchen gegessen? Dann wird es jetzt aber Zeit. Ein leckerer Quark-Öl Teig mit frischen Pflaumen und einer Prise Zimt. Am besten sofort genießen wenn er aus dem Ofen kommt. ❤

Aber auch für mich hat die Schule jetzt wieder angefangen und da es aufs Ende zugeht, will ich mich in den nächsten Monaten hauptsächlich auf die Vorbereitungen für die Prüfung konzentrieren. Meine letzte überbetriebliche Fortbildung, Präsentationen und ein strenger Zeitplan stehen an.
Wie schon mehrmals erwähnt will ich das Herstellen von Pralinen und Teegebäck etwas mehr vertiefen. Für meinen Blog habe ich mir schon eine Reihe von Beiträgen überlegt. Seid gespannt!

IMG_1312

Weiterlesen

Streuselkuchen mit Heidelbeeren

 Heidelbeerkuchen

Appetit auf einen Kuchen aber nicht viel zuhause und dann ist es auch noch Sonntag? Klar könnte man einfach zum nächsten Bäcker gehen oder man macht sich diesen schnellen Streuselkuchen ganz einfach selbst. Statt Heidelbeeren kann man natürlich jede beliebige Frucht nehmen. Frisch aus dem eigenen Ofen und noch warm schmeckt er dann doch am besten.

DSC02831

Weiterlesen