Springbreak Mini-Donuts

SpringbreakMini-Donuts

Der Frühling ist da! Die Sonne scheint und die Vögel zwitschern. Herrlich! ❤
Lust auf Kaffee & Kuchen im Sonnenschein? Die bunten, frühlingshaften Donuts sind da genau das Richtige.

Vor ein paar Wochen habe ich mir einen eigenen Donutmaker zugelegt. Dieser musste jetzt endlich mal getestet werden. Mit Hilfe dieses Gerätes kann man Donuts auch ganz einfach und schnell ohne Hefe backen. Dazu kommt das sie nicht im Fett gebacken werden müssen. Wenn man dann mal Lust auf Donuts hat kann man sie ganz einfach und ohne Wartezeit zubereiten. Zusammen mit der Zuckerglasur im Mamorlook oder Kuvertüre und frühlingshafte Zuckerperlen sind sie perfekt für den Sonntagnachmittagskaffee. 

 

IMG_E4427


Das Rezept

IMG_E4416

Zutatenliste für ca. 40 Mini-Donuts

  • 2 Eier
  • 100g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 250g Mehl
  • 150ml Milch
  • 4 EL Öl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 200 g Puderzucker
  • 1 TL konzentrierte Zitrone
  • Lebensmittelfarbe
  • 200 g Kuvertüre

Zubereitung

  1. Die Eier, Zucker, Vanillezucker, Milch und Öl gut miteinander verrühren.
  2. Das Mehl mit dem Backpulver sieben und ebenfalls unterrühren.
  3. Den Donutmaker vorheizen.
  4. Mit Hilfe eines Spritzbeutels die fertige Masse einfüllen.
    IMG_4390
  5. Ca. 2 Minuten backen lassen. (Bei meinem Donutmaker ist das einprogrammiert -> das grüne Licht leuchtet ;))
  6. Die Donuts auf einem Gitter vollständig auskühlen lassen.
    IMG_4392
  7. Für eine Hälfte der Donuts die Kuvertüre temperieren und diese darin bis zur Hälfte eintauchen.
  8. Für die andere Hälfte den Puderzucker mit etwas Wasser und der konzentrierten Zitrone verrühren, bis eine zähe, nicht zu flüssige Masse entsteht.
  9. Kleine Tropfen Lebensmittelfarbe hinzugeben und nicht ganz verrühren. So entsteht später dieser Marmorlook.
    IMG_4409
  10. Wie gewünscht mit bunten Zuckerperlen oder Goldpuder dekorieren.

IMG_E4438

Tadaa! ❤


Süße Grüße,

2016-25-12--18-12-22

Ein Gedanke zu „Springbreak Mini-Donuts

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s